RBTV-Stayhome-Spendenshirt unterstützt Hinz & Kunzt

Die Welt steht Kopf und Corona wirbelt gerade alles durcheinander. Wir haben das Glück, dass wir uns schnell den Umständen anpassen konnten und die wichtigsten Aufgaben und unsere Sendungen zum Großteil aus den eigenen vier Wänden erledigen können.

Bei Hinz & Kunzt aus Hamburg ist das leider nicht so einfach. Das Magazin, welches von mehr als 500 Obdachlosen, Wohnungslosen, Ex-Obdachlosen und von Menschen in prekären Lebenslagen auf der Straße verkauft wird, musste aufgrund der derzeitigen Umstände eingestellt werden, und die Verkäufer*innen verloren die Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Zusammen mit yvolve werden wir sämtliche Erlöse dieses Motivs an ihren Spenden-Fonds weiterleiten. Die Erlöse werden dann unter allen aktiven Hinz&Künztlerinnen als Überlebenshilfe aufgeteilt. Für uns als Hamburger ist Hinz & Kunzt immer sichtbar gewesen und ein Teil der Stadt und seiner Bewohner. Daher freuen wir uns, dem Team in dieser schwierigen Lage ein bisschen unter die Arme greifen zu können.

Also macht gerne mit, holt euch das exklusive #stayhome Spendenshirt und unterstützt die Jungs & Mädels auf der Straße!

Schon gelesen..?

Die folgenden Blogartikel könnten auch interessant für dich sein:
rocketbeans.tv wird geladen...