RBTV ab November: 10 wichtige Punkte

Lisa
Marah
Cursor

Wir können dir diesen YouTube-Inhalt erst mit deiner Einwilligung anzeigen.


In diesem Chat In vom 18. Oktober 2021 gehen Lisa und ich die Liste Punkt für Punkt durch und besprechen jeden einzelnen nochmal in Ruhe, ergänzt durch Nachfragen aus dem Chat.

Schriftliche Zusammenfassung

1) Wir senden donnerstags und freitags (sowie 1x monatlich samstags) live sowohl auf YouTube als auch auf Twitch, wie gewohnt also. Der Unterschied ist, dass wir nun wirklich LIVE sind, wenn man RBTV einschaltet bzw. eine Notification erhält.

2) Live-Shows, die nach dem Motto "live is live" am Donnerstag und Freitag (und teils samstags) auf RBTV laufen, erscheinen auch im Anschluss als VoD. Bei diesen Live-Shows handelt es sich z.B. um Formate wie Chat Duell, Werwolf oder Game Fights.

3) Unsere Website rocketbeans.tv wird ab November alle Infos bereithalten, wer wann wo streamt. Für den RBTV-Twitch-Kanal besteht die Möglichkeit, die Einzelstreams von So-Mi zu hosten (d.h. deren Inhalte auszustrahlen, während RBTV offline ist). Zusätzlich kann man den einzelnen Kanälen folgen, um benachrichtigt zu werden.

4) Auf Twitch-Streams werden Solo-LPs ausgelagert. Duo-LPs (z.B. Knallhart Durchgenommen) oder LPs mit mehr als zwei Personen finden weiterhin auf RBTV statt und erscheinen auf dem RBTV Let's Play & Streams Channel.

5) Obwohl Nils, Ede, Simon, Marah, Viet, Krogi und Florentin im Twitch-Team sind, finden sie weiterhin auf RBTV statt, nehmen an den Shows am Do/Fr sowie an Events teil, spielen bei Du Bist mit oder quatschen bei Almost Daily. Diese Personen sind ab November keine Vollzeit-Streamer.

6) Bisher haben sich Personen des Twitch-Teams positiv gegenüber einem Upload der Twitch-Streams auf YouTube geäußert. Die Sessions verschwinden dann nicht nach 14 bzw. 60 Tagen von Twitch, sondern stehen weiterhin als YouTube-Videos zur Verfügung.

7) Der Fokus von RBTV liegt nicht auf den Solo-Streams. Wir produzieren weiterhin täglich Shows, gehen Do/Fr live und konzentrieren uns auf regelmäßige Events. Die Solo-Streams bieten euch darüber hinaus zusätzlichen Content.

8) Niemand von uns ist in Kurzarbeit. Letztes Jahr haben wir zum Start von Corona für drei Monate unsere Arbeitszeit reduziert, danach nicht mehr. Wir agieren aus einer soliden wirtschaftlichen Lage heraus, mit dem Ziel, diese zukünftig noch weiter zu verbessern.

9) Da wir weiterhin täglich aus der Firma Shows produzieren (die direkt als VoD erscheinen) und wir dafür z.B. wie gewohnt unsere Regie brauchen, wird auch dort ganz normal weitergearbeitet. Wir beabsichtigen keine Reduzierung der Teamgröße.

10) Wer (weiterhin) supporten möchte und überlegt, auf welche Weise:

Twitch Sub: Per Twitch Sub bei einem Einzelstream wird hauptsächlich die Person unterstützt bzw. was diese Person auf Twitch streamt. Es ist kein Sub notwendig, um die Streams zu sehen oder dort zu chatten.

Rocket Beans Supporters Club: Mit einer RBSC-Mitgliedschaft werden RBTV-Events sowie RBTV-Studioshows unterstützt, z.B. P&P, Nerd Quiz, Verflixxte Klixx, Chat Duell, Film Fights, Werwolf, Kino+, Kneipenquiz, Endgegner, Name the Game, Almost Daily, Bohndesliga, LöffelMesserGäbel, Speedrundale usw

Schon gelesen..?

Die folgenden Blogartikel könnten auch interessant für dich sein:
News-Übersicht: Jugendzimmer, Anrufbeantworter, Gebohnstag, Tag der freien Schelle und RBTV-Pokernight
13.01.-23.01: Speedrundale, Du bist!, Endgegner, Indie Tonne, Kino+, Game Talk Spezial, Name the Game
Plauschangriff: Simons Gaming-2021 in 4 Stunden
Themenliste zur aktuellen Folge mit Gregor und Simon, denn Simon hat einiges zu den Games aus 2021 zu sagen!
News-Übersicht: Moin Moin, Game Talk Spezial, Thabor-Finale, Anrufbeantworter, Gebohnstag
06.01.-16.01: Speedrundale, Endgegner, Indie Tonne, Pfiffige Ziffern, Name the Game
rocketbeans.tv wird geladen...